Presse zum INFINITY

 

Juni 1979

Im Sommer 1979 war Robert Lobi von der Firma

Circuit Design Inc. im Trinity Hamburg zu Gast.

 (Archiv: LJ Frank Lueckert) *

 

September 1979

Ein Bericht über das TRINITY Hamburg und gleichzeitigder erste Zeitungsbericht

über das INFINITY.

(Vielen Dank an Max Junge) *
                                                                 

Leider wurden bis jetzt zwischen September 1979 und Juli 1980 noch keine Berichte, Bilder, oder Informationen zu dem Umbau gefunden. Wer hier Informationen haben sollte, kann sich gerne bei uns melden.

 

2. August 1980

Die erste Zeitungsanzeige 1980.

Hier noch mit der TRINITY Hamburg Anschrift.

 (Archiv: LJ Frank Lueckert)

 

23. August 1980

Kellner wurde damals mein damaliger Freund Frank S. Die Kellner im INFINITY trugen damals noch Anzug

und Fliege. Leider habe ich Frank über die

Jahre aus den Augen verloren.

(Archiv: LJ Frank Lueckert)

4. September 1980

Ankündigung der Eröffnung am 5. September 1980.

(Archiv: LJ Frank Lueckert)

5. September 1980

Die legendäre Eröffnungsparty.

(Archiv: LJ Frank Lueckert)

16. September 1980 - Damals ging sogar die Meldung, das INFINITY wäre komplett abgebrannt herum.

Es war aber ein Brand an dem Schaltschrank der Elektro-Haupzuleitung.

(Archiv: LJ Frank Lueckert)

INFINITY Anzeige vom 27. September 1980

(Archiv: LJ Frank Lueckert)

INFINITY Anzeige vom 9. Oktober 1980

Als Gast Christian Günther. DJ Legende von Radio Bremen.

(Archiv: LJ Frank Lueckert)

INFINITY Anzeige vom 23. Oktober 1980

Hier wird das erste Mal der DJ David Jones aus New York und der

Lightjockey Uwe May aus dem TRINITY erwähnt.

(Archiv: LJ Frank Lueckert)

 

31. Oktober 1980

Zeitungsanzeige.

Go-Go Girl Wettbewerb mit

den Go-Go Girls aus dem Musikladen.

 (Archiv: LJ Frank Lueckert)

 

 

Musikladen Go-Go Girl

Angelika Heinrich

(Copyright Musikladen)

(Quelle. Musikladen Bremen)

 

 

INFINITY Anzeige vom 06. November 1980

(Vielen Dank an Max Junge)

Anzeige vom 12. November 1980

 (Danke an Max Junge)

Anzeige vom 21. November 1980

  Lipps Inc. Live im INFINITY

  (Archiv LJ Frank)

Anzeige vom 1. Dezember 1980

 (Danke an Max Junge)

 

1. März 1984

The Twins live im INFINITY

(Vielen Dank an Max Junge)

25. Januar 1987

Bald geht es weiter.